Logo Unity Line

Mitteilung über den Treibstoffzuschlag

Der zunehmende, dynamische Anstieg der Kraftstoffpreise auf den Weltmärkten, der insbesondere innerhalb der letzten Wochen zu bemerken war, beeinflusst direkt und negativ die Treibstoffkosten der Fähren aus unserem Portal. Im Zusammenhang damit teilen deren Eigner – Unity Line Limited Cypr und Euroafrica Shipping Lines Cyprus Limited – mit Bedauern mit, dass sie gezwungen wurden, den Betrag des aktuellen Treibstoffzuschlags zu erhöhen.

Dear Clients and Traders,


Progressive changes in the level of fuel prices noted during last period have given a positive and real effect in the bunker costs for ferries in our service,  Consequently our Shipowners – Unity Line Limited Cyprus and Euroafrica Shipping Lines Cyprus Limited - are pleased to announce following reduction of the actual bunker surcharge.


The new level of the bunker surcharge will amount to:


14 SEK per line meter

and will be in use in voyages as from the 07/01/2019

PDF

NACH OBEN

Wichtige Hinweise

Frachtangebot

Über Unity Line

Mobile-Version