Logo Unity Line

Frachtangebot

Unity Line nutzt sieben Fähren auf zwei Routen nach Schweden. Fünf Schiffe sind vor allem dem Frachtdienst zugeordnet: die Auto-und Eisenbahnfähren Jan Śniadecki und Kopernikus sowie die Fracht-und Passagierfähren Gryf, Galileusz und Wolin. Die beiden anderen Fähren - unsere Fahrgastfähren Polonia und Skania - können ebenfalls eine beträchtliche Menge an Fracht aufnehmen. Die Struktur unserer Flotte ermöglicht verschiedene Konfigurationen von Fracht je nach Bedarf sowie der Größe und Anzahl aller Transporteinheiten des Kunden.




Als der größte und sich am schnellsten entwickelnde Beförderer im Frachtbereich kann Unity Line:

  • mehr als 65% des Güterverkehrs über die Ostsee abwickeln,
  • den gesamten Bahnverkehr zwischen Polen und Schweden übernehmen,
  • mehr als 63% des Lkw-Verkehrs betreuen.




Aufgrund des Transportpotenzials, des günstigen Fahrplans und seines zuverlässigen und effizienten Service an allen Fährenhäfen genießt Unity Line unter den größten Speditionen einen sehr guten Ruf.


NACH OBEN

Wichtige Hinweise

Frachtangebot

Über Unity Line

Mobile-Version